Servus die Wadln

Unsere Viertklässler haben nicht nur ordentlich in die Pedale getreten sondern auch sonst ganz vorbildlich ihre Fahrradprüfung absolviert.

Herzliche Gratulation zur bestandenen Prüfung.

Wir wünschen euch alles Gute, seid vorsichtig auf der Straße!

Unser Schulgarten

Hochbeete, Blumengärten, eine Kräuterschnecke, sogar ein Barfußpfad... im Moment herrscht Hochbetrieb in unserem Schulgarten. Überall wird neu gepflanzt und gestaltet, gehegt und gepflegt. Die Ideen der Kinder und LehrerInnen sind grenzenlos!

Schön zu sehen, wie die kreative Zusammenarbeit der Klassen unsere Schule und unseren Schulalltag bereichert!

Mehr Fotos gibt es in der Bildergalerie 

Schulsong der VS-Tisis

"Ein bunter Haufen sind wir, und sehr gern sind wir hier, ..."

Die 4b hat unseren Schulsong aufgenommen – mit Thomas Fußenegger an den Drums, Martin Schwarz an der Gitarre (und Mundharmonika und Klavier) und als Gast-Stars Sabine Köck mit Unter- und Überstimme und Direktorin Susanne Speckle am Cello!

Also Lautsprecher aufdrehen und gleich reinhören ;)

 

Pausenhofmauer in neuem Glanz

Die 3a hatte die Ehre mit einem professionellen Graffitisprayer unsere Schulmauer neu zu gestalten!

Dieses Projekt war einer der Vorschläge beim Schulrat (eine Gesprächsrunde zwischen zwei Kinder aus jeder Klasse und der Direktorin) und nun können alle Klassen (und auch Besucher) dieses tolle Kunstwerk bestaunen.

„Offenes Lesezimmer“

Mit einem bunten Programm aus spannenden und unterhaltsamen Texten, Geschichten, Lesetheater und vielen Gedichten – von lustigen Sprachspielen bis hin zu ernsten Balladen (sogar Goethes Erlkönig war dabei) – zeigten SchülerInnen der 4b am 27. April auf dem Montfortplatz ihre Lesekünste – brillant und souverän! Bravo!

Erste Hilfe – Kurs

Wir Tisner können uns wieder sicherer fühlen, falls uns etwas zustößt – am 9. April sind in der Schule 40 junge ErsthelferInnen geschult worden!

Die beiden 4. Klassen haben bei einem Erste-Hilfe-Kurs – zu einem guten Teil vom Elternverein finanziert – lebensrettende Erstmaßnahmen gelernt, sogar Herzmassage und Mund-zu-Mund-Beatmung wurden geübt!

Mehr Fotos gibt es in der Foto-Galerie!

Theaterprojekt

Auch heuer war Patrick Kühlechner alias Riku wieder bei uns, um mit den Kindern der beiden dritten und vierten Klassen Theater zu spielen. Patrick kommt nie mit einem fertigen Stück, sondern erst mit den Kindern wird gemeinsam eine Geschichte gesponnen, die anschließend für die Bühne inszeniert wird. Die Kinder schlüpfen in die Rollen, die sie selbst erfunden haben und erwecken sie damit zum Leben. Nicht nur die Fantasie kam bei diesem Projekt zum Zuge, sondern auch die Kreativität der Kinder, und sie entdeckten, was alles in ihnen steckt und lernten und übten, dies darzustellen und auszudrücken. Danke Patrick für diesen wunderbaren und erfahrungsreichen Workshop!

Langlauftag der 4b

"An einem Mittwochmorgen war die 4b in Hittisau zum Langlaufen. Wir liehen in zwei Sportgeschäften Langlaufski aus und gingen zur Loipe, dort machten wir Aufwärmspiele. Die Spiele waren so lustig, dass wir nicht einmal merkten, wie wir Langlaufen lernten. Aber leider waren die Spiele auch schnell vorbei. Nach dem Spielen kam das eigentliche „Langlaufen“. Alle freuten sich riesig und der Spaß daran war genauso groß. Manche fuhren zwei Runden, manche drei und ein paar sogar vier Runden.

Tja, es war ein großer Spaß und so gingen vier Stunden vorbei. Und am nächsten Tag hatten alle Muskelkater!"

Faschingstreiben

Die VS Tisis hat auch in diesem Jahr den Faschingsdienstag gebührend gefeiert: inkl. Polonaise, Tanzparty und Vorführungen der ViertklässlerInnen und natürlich mit vielen Mäschgerle. 

Mehr Fotos in der Foto-Galerie

SaferInternet

Die Schüler und SchülerInnen der dritten und vierten Klassen, sowie das Lehrerteam bekamen Besuch vom Verein Saferinternet.at!

Die Kinder lernten viel über die richtige Nutzung von Smartphone und Co. Auch die Lehrerinnen und Lehrer profitierten sehr vom Wissen des Referenten. Vielen Dank für den informationsreichen Vormittag!

Es weihnachtet sehr

Auf der gemeinsamen Weihnachsfeier im Pfarrsaal präsentierten alle Klassen ein tolles und unvergessliches Programm. 
Die stolzen Kinder überraschten ihre Eltern, Omas, Opas,... mit ihrem Können und wurden mit tosendem Applaus belohnt

Nun wünschen wir allen Kindern und ihren Familien schöne und entspannte Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

Stimmungsvolle Adventzeit

Feldkirch im Advent war ein großes Thema in der 3a, 4a und 4b! Diese drei Klassen haben uns die Adventzeit mit ihren Auftritten auf der Weihnachtsmarktbühne versüßt!

Die vielen Zuschauer applaudierten zurecht - das habt ihr toll gemacht!

Hüttenübernachtung auf der Totalp

Die 4b verbrachte zu Beginn des Schuljahres zwei Tage und eine Nacht bei herrlichstem Herbstwetter auf der Totalphütte am Fuße der Schesaplana.

Die Anreise war anstrengend – wir mussten mit dem ganzen Gepäck vom Lünersee mehrere Stunden bis zur Hütte wandern. Aber die Strapazen haben sich gelohnt, wir haben dort eine wunderschöne Zeit erlebt!

Schulforum 2018/19

Beim Schulforum am 9. Oktober wurden die KlassenvertreterInnen über wichtige Termine und Aktionen im Schuljahr 2018/19 informiert und u.a. wurden gemeinsam auch die schulautonomen Tage festgelegt.

Hier zum Download:

Schuljahresplan inkl. schulautonome Tage (PDF)

Protokoll (PDF)

 

Schoolwalker für Coolwalker

Vom 8. Oktober bis zu den Herbstferien beteiligt sich die VS Tisis wieder an der Schoolwalker-Aktion. Die SchülerInnen sollen motiviert werden, zu Fuß in die Schule zu kommen. Das fördert die Selbständigkeit der Kinder, sorgt gleich in der Früh schon für einen frische-Luft-Schub und für Bewegung und schont zudem auch die Umwelt. Für jeden zu Fuß zurückgelegten Schulweg (Bus gilt auch!) gibt es ein Pickerl in den Ausweis. Auf die Klasse mit den meisten Punkten wartet eine Belohnung.

Wichtig: Leuchtwesten und/oder Reflektorbänder nicht vergessen.

Neue Lehrerin in der 3b

Wir freuen uns über einen Neuzugang im LehrerInnen-Team:
Saskia Koller
ist ab diesem Schuljahr als Klassenlehrerin in der Klasse 3b tätig.

Willkommen an der Volksschule Tisis!

Erster Schultag

Das Wetter hat zum Glück auch in diesem Jahr wieder mitgespielt und so konnten wir alle Schüler und Schülerinnen am 10.9. am Schulhof in Empfang nehmen.

Ganz besonders herzlich begrüßen möchten wir alle Erstklässler und die neuen Lehrpersonen.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Schuljahr 2018/19!

Auf ein tolles neues Schuljahr!

Hoffentlich hatten alle einen feinen Sommer und aufregende, abwechslungsreiche und auch erholsame Ferien. Am 10. September starten wir mit vollem Tatendrang ins neue Schuljahr.

So läuft der 1. Schultag ab:

Um 8:00 Uhr treffen sich alle Schüler und Schülerinnen auf dem Schulhof zur Begrüßung durch die Direktorin. Danach werden wir gemeinsam ins neue Schuljahr starten. Während die Kinder in der Klasse sind, bietet der Elternverein Kuchen und Kaffee an.

Ab ca. 9:20 Uhr schreiten die einzelnen Klassen über den roten Teppich und werden fotografiert. Anschließend (um ca. 10:00 Uhr) endet der 1. Schultag.

Ab Dienstag findet der Unterricht dann bereits laut Stundenplan statt, welchen die Kinder am Montag erhalten werden.

Eröffnungsgottesdienst

Den Eröffnungsgottesdienst halten wir am Donnerstag, den 13.9. um 8:00 Uhr in der Pfarrkirche. Kinder aller Konfessionen und alle Eltern sind herzlich dazu eingeladen. Nichtkatholische Kinder werden auch in der Schule betreut.

Das Team der Volksschule Tisis freut sich auf Euch und begrüßt sehr herzlich alle neuen Erstklässler!